Unser Rückentraining

Training auf eine neue und motivierende Art: Präventiv, um Rückenschmerzen vorzubeugen oder in der Reha-Nachsorge, um Rückenbehandlungen langfristig zu sichern.

Inhalte:

  • Eingangsanamnese
  • Persönliche Beratung
  • Zielklärung und Strukturierung
  • Gezielte Trainingsplanung gegen Rückenbeschwerden und muskuläre Dysbalancen
  • Spezielles Rückentraining an VITAMARE KINESIS® und ARKE™Geräten
  • Ergänzende Rücken- und Wirbelsäulengymnastik im Vitamare Kursbereich

Im Vordergrund steht beim KINESIS®/ARKE™ Rückentraining neben der Optimierung von Bewegungsabläufen vor allem der Aufbau gelenkstabilisierender- und bewegender Muskulatur unter Berücksichtigung muskulärer Dysbalancen.

Unser Rückentraining

Wirkung

Physiologische Vorteile

  • Mehr Kraft und Stabilität
  • Verbesserte Beweglichkeit, Koordination und den Gleichgewichtssinn
  • Automatisierung funktioneller Bewegungsabläufe im Alltag

Höhere Lebensqualität

  • Höhere Leistungsfähigkeit bei alltäglichen Aktivitäten
  • Besseres Körpergefühl und -bewusstsein
  • Fördert Stressabbau und Entspannung
  • Schmerzfreiheit

Unser Betreuungssystem

Vor Beginn des Trainings findet zunächst ein Gespräch mit dem Trainer statt, in dem Ihr persönliches Beschwerdebild analysiert wird und Ihre individuellen Trainingsziele festgelegt werden. Basierend darauf wird ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Trainingsplan erstellt. Dieser kann je nach Indikation Ausdauer,- Kraft- und Koordinationstraining, sowie Übungen zur Steigerung der Beweglichkeit beinhalten. In der ersten Trainingseinheit erfolgt die Trainingsplan-Einweisung, bei den folgenden Terminen werden Sie durch unser ausgebildetes Trainerteam unterstützt.

  • Aufwärm-/Abwärmprogramm im Herzkreislaufbereich
  • Auswahl und Einübung von entsprechenden Bewegungsabläufen (Kinesis®/Arke™)
  • Bestimmung von Belastung und Wiederholungen für die einzelnen Bewegungsabläufe
  • Anleitung und kontinuierliche Aufsicht zur Korrektur der Bewegungsabläufe
  • Kontrolle des Trainingsplanverlaufes
  • Erarbeiten eines begleitenden Übungsprogramms zur Mobilisation
  • Stabilisation und Förderung der Dehnfähigkeit des Körpers
  • Erstellen von weiterführenden Trainingsplänen

Präventionskurse

Neue Präventionskurse starten im Herbst 2015!
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 0911/ 72 30 54 44 oder per Email an fitness@fuerthermare.de

Mit dem Programm der krankenkassengestützten Präventionskurse haben auch Nichtmitglieder die Möglichkeit, die gesundheitsorientierten Kurse der Wirbelsäulengymnastik und Rückenschule nach KddR im Vitamare zu besuchen. Die Kurse entsprechen den Richtlinien des §20 SGB V und werden bis zu 80% von Krankenkassen subventioniert. Sie sind von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und damit von allen großen Krankenkassen anerkannt.

Unsere Kurse richten sich an Menschen, die entstehenden Haltungsschäden vorbeugen und etwaige bereits bestehende Wirbelsäulenbeschwerden reduzieren möchten.

Schwerpunkt der Kurse ist der Muskelaufbau und die Verbesserung der Beweglichkeit aller für die Wirbelsäule relevanten Muskeln bzw. Muskelgruppen. Darüber hinaus werden die Entspannungsfähigkeit und die Körperwahrnehmung geschult und verbessert.

Sich gut fühlen im Vitamare!
Mit dem rückenspezifischen funktionellen Training mit Kinesis®/Arke™ verbessert man die Leistungsfähigkeit im Alltag und fördert durch komplette Bewegungsfreiheit ein völlig neues Körpergefühl.

Ein neues Trainingserlebnis im Vitamare! 
Freude an neuen Trainingsreizen mit Kinesis®/Arke™ in einer inspirierenden Trainingsumgebung, die sich von konventionellen Fitnessstudios abhebt.

In Form bleiben im Vitamare! 
Schmerzfreiheit und einen verbesserten Lebensstil erreichen durch gezieltes und natürliches Training mit Kinesis®/Arke™ das auf freien Bewegungen basiert.

TOP